18. GV des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck

„Keine halben Sachen!“

Unter diesem Motto stand die diesjährige 18. Generalversammlung des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck zu der sich am Donnerstag, 15. Oktober 2015, in den Werkstätten der Ausbildungsstätte Vertreter der heimischen Wirtschaft und Politik mit Vertretern der Schule zu einem Gedankenaustausch trafen. Diese Begegnung gestaltete sich zu einem wahren Fest, bei dem eine Leistungsschau von durch die Zusammenarbeit mit dem Verein der Freunde ermöglichten Schüler-Projekten,die Präsentation toller technischer Werkstättenausstattung und kulinarischer Genuss Hand in Hand gingen.

Neben zahlreichen Ehrengästen konnte im heurigen Jahr auch der Bürgermeister der Stadtgemeinde Vöcklabruck, Mag. Herbert Brunsteiner, begrüßt werden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

SACF+JECK

Sekretariat KALM+WEIGMusik Musik 2 Musik 3HUBG+GRUS+GassnerLEIM+WeberSEIL


29.10.2015 | Autor: WEIG