Neuigkeiten > 2014 > April

Ostergottesdienst mit Pfarrer Dr. Ernst Wageneder

Am 10. April fand in bewährter Weise der Ostergottesdienst in der Aula statt. Der Mondseer Pfarrer Dr. Ernst Wageneder, der 1998 sein Unterrichtspraktikum für kath. Religion an der HTL absolvierte, gestaltete den Gottesdienst gemeinsam mit Schülern der 5BHMIM. Für die ausgezeichnete musikalische Umrahmung sorgten Raffaela Riedler, Lukas Habring und Paul Vorstandlechner. Ein herzliches Dankeschön für […]

weiterlesen

Nigeria – Vortrag von Thomas Adamu

Thomas Mbvwakhnkwuot Adamu, Priester aus Nigeria und dem Salzkammergut, hielt am 09. April einen Vortrag im RK-Unterricht über das Leben in Nigeria. Seine Diashow und schülerorientierte Vortragsweise verschafften den Schülerinnen und Schülern einen authentischen Einblick in dieses Land. Nigerias wichtigster Bodenschatz ist das Erdöl. Es macht 90 % aller Exportprodukte aus. Dasselbe Nigeria gehört zu […]

weiterlesen

Nachlese zur LNDF 2014

Unter der federführenden Organisation von DI Hermann Bauernfeind hat ein Lehrer- und Schülerteam eine für Besucher beeindruckende Erlebniskulisse zur Langen Nacht der Forschung in der Aula der HTL Vöcklabruck gestaltet. Der thematische Bogen reichte von der Spitze der Elektromobilität in Form eines Tesla Model S auf dem Vorplatz bis zu einem auf das Wesentliche reduzierten […]

weiterlesen

Exkursion Vorarlberg

Von Montag, 31.März bis Freitag, 4.April 2014 absolvierten vier Klassen der Höheren Technischen Lehranstalten Vöcklabruck eine Exkursion in unser westlichstes Bundesland, nach Vorarlberg. Schülerinnen und Schüler der Abteilung Maschineningenieurwesen, der Fachschule und der Abendschule für Berufstätige wurden von ihren Klassenvorständen DI Gerhard Stricker, DI Roland Pachinger, Dr. Leopold Stammler und DI Gernot Weissensteiner in das […]

weiterlesen

Ist unsere Zukunft enkeltauglich? Vortrag von WLO-Vorstand Herbert Mailinger

Herbert Mailinger, Vorstand der WLO (WorldLifeOrganisation), hielt am 28. 03. einen Vortrag über das Ausmaß der Verschwendung unserer Lebensmittel und Ressourcen. Mit der Philosophie der ÖkoNomLogie will die WLO ein neues Bewusstsein für eine Harmonisierung von Ökonomie, Ökologie, Sozialem und Kultur schaffen. Herr Mailinger plädierte dafür, wieder mehr Ehrfurcht und Achtung davor zu haben, was […]

weiterlesen