Neuigkeiten > 2014 > Mai

HTLVB gewinnt den Schulpreis des Young Austrian Engineers Contest 2014

Mit beachtlichen Einzelleistungen geht der Wanderpokal für den Schulpreis erstmals an die HTL Vöcklabruck. Dieser wird im Rahmen des Young Austrian Engineers Contest an die Schule mit den meisten prämierten Einreichungen vergeben! Aus insgesamt 120 Einreichungen aus ganz Österreich ermittelte die 12-köpfige Jury die Preisträger in drei verschiedenen Kategorien. Julia Blim und David Rudlstorfer aus […]

weiterlesen

Exkursion der 4AHGTI nach Tirol, Vorarlberg und Liechtenstein

  Eine 4-tägige Exkursion führte den 4. Jahrgang der Gebäudetechniker von 12. bis 15. Mai 2014 nach Tirol, Vorarlberg und Vaduz, Liechtenstein. Begleitet wurden die 25 SchülerInnen von DI Peter Müllner und Klassenvorstand Marianne Kaltenbrunner. Die erste Besichtigung führte uns in die Firma General Electrics in Jenbach, die Notstromaggregate jeder Größe (z.B. für das Wiener […]

weiterlesen

1AHGTI und 1AHWII „reisen“ fächerübergeifend

Am Montag, 19.5.2014, machten sich zwei erste Jahrgänge auf den Weg nach Niederösterreich. Die 1AHGTI mit KV Eva Messer und die 1AHWII mit KV Martina Glück fuhren auf die Schallaburg und anschließend nach Melk. Auf dem Tagesplan standen drei Aktivitäten als Ergänzung zu drei großen Unterrichtsbereichen: eine Führung durch die große Ausstellung zum 1. Weltkrieg […]

weiterlesen

Menschenhandel in Österreich

Im Rahmen des COOL- Geographieunterrichtes recherchierten wir im Bereich Demographie u.a. zum Thema  Menschenhandel, Armut und Hunger. Neugierig geworden, wie es damit wohl in Österreich aussieht, begab ich mich auf die Suche nach Menschen, die sich mit diesem Thema täglich beschäftigen, um den SchülerInnen Informationen und Aufklärung geben zu können. Das Innenministerium stellte für mich […]

weiterlesen

Sprechtechnik-Workshop

Drei Tage lang stand die Aula der HTL Vöcklabruck ganz im Zeichen der Sprechtechnik und des authentischen Auftretens als Übung für zukünftige Bewerbungen oder kommunikative Situationen in Beruf und Alltag. Der Schauspieler, Autor und Tierarzt Dr. Marko Pustisek (www.pustisek.de) arbeitete an sechs Halbtagen mit den SchülerInnen aller sechs vierten Jahrgänge. Die Jugendlichen erprobten in gestellten […]

weiterlesen