Wer wird HTL Warrior 2020?

WER WIRD HTL WARRIOR 2020?

Dieser Frage wurde in der Woche vom 7.1.2020 – 10.1.2020 nachgegangen. In Anlehnung an ein bekanntes TV Format wurde in der Turnhalle der HTL Vöcklabruck ein Parcour installiert, welcher möglichst schnell und fehlerfrei absolviert werden sollte. Im Rahmen des Turnunterrichts hatten sämtliche Schüler und Schülerinnen der HTL die Möglichkeit, den Parcour zu durchlaufen und ihr Können unter Beweis zu stellen.

Um Stationen wie Monkeyswing, Bubble Bobble, Hangman oder Lord of the Rings erfolgreich bewältigen zu können, bedurfte es unterschiedlicher sportlicher Fähigkeiten. Vor allem war aber die Kraftausdauer, Gleichgewichtsfähigkeit und Koordinationsfähigkeit entscheidend.

Besonders schön war, dass bei fast 400 Teilnehmern kein einzige Verletzung passierte und die Rückmeldungen wie „Des woar voi cool“ oder „Im Fernsehen schaut des ois so leicht aus“ große Lust auf eine baldige Wiederholung machen.

Geehrt werden bei der Siegerehrung nicht nur die beste Schülerin und der beste Schüler, sondern auch die beste Klasse.

Ach ja, natürlich haben auch einige Lehrer gemacht! Auch die werden natürlich geehrt.

 

 

 

 

 


16.01.2020 | Autor: Stephan Dlapka