• Bilder anzeigen
  • Bilder ausblenden
  • Neuigkeiten > Allgemein

    Abschlusslehrfahrt / mehrtägige Exkursion 5AHGTI, 4AHGTI

    Vom 24.2.2020 bis 28.2.2020 fand die Abschlusslehrfahrt bzw.mehrtägige Exkursion der beiden Gebäudetechnikklassen 4AHGTI und 5AHGTI in die Schweiz bzw. nach Vorarlberg statt.
    Nach dem Besuch der Allianz Arena in München ging es mit dem Bus nach Zürich, wo die Firma Belimo Automation AG mit einer Factory Tour und dem Besuch des Experience Center ein überaus interessantes Programm bot. Belimo ist mit 1875 Mitarbeitern weltweit in über 80 Ländern im Bereich Stellantriebe und effiziente Klimalösungen ein äußerst erfolgreiches und nachhaltiges Unternehmen.
    Die Firma Geberit in Rapperswill, europäischer Marktführer für Sanitärtechnik, bot einen interessanten Einblick in die Welt der Installations- und Spülsysteme und besonders das firmeneigene bauphysikalische Labor beeindruckte die angehenden Techniker enorm.
    Konvekta, ein innovatives Unternehmen im Bereich Hochleistungsenergierückgewinnung in St.Gallen, informierte die Schüler auf interessante Weise über Wärmerückgewinnungssysteme in den Hauptmärkten Schweiz, Deutschland, Österreich und USA.
    Zurück in Vorarlberg wurde die Firma Heiz Bösch in Lustenau besucht, die als Komplettanbieter für Haustechnik in Österreich nachhaltige Lösungen für Heizung, Klima und Lüftung bietet.
    Neben den abwechsungsreichen und interessanten Firmenbesuchen waren ein gemeinsamer 4DX Kinoabend in Zürich („Bad boys for life“ mit Will Smith), der Besuch der Mohrenbrauerei in Dornbirn und eine Bobfahrt im Olympia Eiskanal in Innsbruck- Igls weitere Highlights dieser gelungenen Woche.
    Ein großer Dank gilt im Besonderen Herrn DI (FH) Wolfgang Hütter für die perfekte Organisation!

    Autorin: Mag. Elisabeth Schwarz

    28. Mai 2020 | Autor: Johannes Egger