• Bilder anzeigen
  • Bilder ausblenden
  • Neuigkeiten > Allgemein

    Das 5-Achs-Fräszentrum ist eingetroffen!

    Vor kurzem wurde die Maschine Maxmill 400 von der Fa. EMCO angeliefert. Die Abladung und Einbringung in das CADCAM Labor der HTL Werkstätte erfolgte mit Hilfe der Fa. RFE-Gase (Fa. Resch) und einigen Kollegen und Schülern  der Werkstätte. Der Transport wurde durch die schlechte Witterungslage, es war Schneefahrbahn sehr erschwert. Ein großer Dank an die Firma RFE-Gase GmbH.

    Schon seit längerem bemüht sich die HTL Vöcklabruck um die Einführung der 5-Achs-Frästechnologie, mit der in einer Aufspannung mehrseitig bearbeitet werden kann.

    Mit großer Freude wird an der Einschulung der neuen Technologie gearbeitet. Eine offizielle Eröffnung wird folgen.

    21. März 2018 | Autor: STAJ