• Bilder anzeigen
  • Bilder ausblenden
  • Neuigkeiten > Allgemein

    HTL4Europe – Schüler/innen aus Tschechien zu Gast in Vöcklabruck!

    Vom 9. – 29.Februar 2020 waren sechs Schüler/innen einer technischen Partnerschule aus Frydek-Mistek, Tschechien zu Gast in Vöcklabruck. Sie absolvierten dreiwöchige Arbeitspraktika bei Ausbildungspartnern der HTL Vöcklabruck.

    Jakob Vantuch war bei der Firma eSYS Informationssysteme in Regau, Adam Spratek bei Inocon-IP in Attnang-Puchheim und Filip Funiok bei dem Vöcklabrucker Installationsbetrieb Urich im Einsatz.

    Eliska Brezinova und Katerina Voscekova absolvierten am Gemeindeamt Traunkirchen ein dreiwöchiges Praktikum der besonderen Art. Sie durften Präsentationsunterlagen in englischer und tschechischer Sprache für die Feierlichkeiten 1000 Jahre Kloster Traunkirchen erarbeiten. Sie genossen ihren Aufenthalt in Traunkirchen sehr und waren auch von der gelebten Faschingstradition richtig begeistert.

    Thomas Sebasta absolvierte sein Praktikum bei der Firma Braun Maschinenfabrik im Konstruktionsbüro Stahlwasserbau in deutscher Sprache.

    Neben den fachlichen Erfahrungen, nahmen die Schüler/innen auch viele persönliche Eindrücke von ihrem Aufenthalt in Vöcklabruck mit nach Tschechien. Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Partnerfirmen über die freundliche Aufnahme in Ihren Unternehmen.

    HTL4Europe ist ein Projekt des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck, das im Rahmen von Erasmus+ mehrwöchige Auslandspraktika für Schüler/innen und Lehrlinge in ganz Europa vermittelt.

    22. April 2020 | Autor: WEIG