• Bilder anzeigen
  • Bilder ausblenden
  • Neuigkeiten > Allgemein, Sport

    Schulskikurs 2016

    Die Schüler und Schülerinnen der Klassen 2AFMBM, 2 AHWII und 2BHWIM machten sich auch heuer wieder auf den Weg nach Obertauern um sich eine Woche im Schnee zu vergnügen. Begleitet wurden sie dabei von vier hoch motivierten Lehrern (Hr. Pachinger, Fr. Huber, Hr. Ablinger, Hr. Müller). Die Anreise verlief problemlos und so wurden wir auf der Gottschallalm freundlich empfangen. Nach einem delikatem Mittagessen wurden die Gruppen eingeteilt und sogleich die Pistenverhältnisse erprobt. Die Schneeverhältnisse waren zu Beginn der Woche nicht überragend, aber ausreichend. Gegen Ende des Kurses konnten dann aber 20-30 cm Neuschnee ,mehr oder weniger, genossen werden. Die Wetterbedingungen gestalteten sich wechselhaft – von Sonnenschein über Schneegestöber bis hin zu sommerlichen Regenfällen war alles dabei. Neben den wintersportlichen Aktivitäten wurden abends etliche Wettkämpfe bei diversen Gesellschaftsspielen ausgetragen. Die Lehrermannschaft erwies sich sowohl beim Pokerturnier als auch bei etlichen Mini-Eisstock-Bewerben, als unschlagbar. Beim eingelösten Wetteinsatz, dem „Tischabräumen und Abwischen“ stellte sich heraus, dass einige Schüler wohl selten mit hauswirtschftlichen Tätigkeiten konfrontiert worden sind. Die Woche machte sehr viel Spaß und sämtliche Teilnehmer, vor allem die Anfänger, machten große Fortschritte beim Skifahren bzw. Snowboarden. Die Unterkunft war wieder 1A und wir wurden von, zumindest schweren, Verletzungen verschont.

    DSC_0059DSC_0083DSC_0102

    7. März 2016 | Autor: David Ablinger