Welkom in Waregem – PartnerDay 2019

VRIJ Technisch Instituut Waregem, Belgien, organisierte vom 13.11.-15.11.2019 ein internationales Partnerschaftstreffen. An diesem so genannten „PartnerDay“ nahmen Schulvertreter aus Belgien, Deutschland, Italien, Schweden, Niederlande und Österreich teil. Im Rahmen des Mobilitätsprojektes Erasmus+ werden von den Projektpartnern mehrwöchige Arbeitspraktika organisiert.

Der Direktor des VRIJ Technisch Instituut Waregem, Joachim Archie,  versicherte gegenüber DI Gernot Weissensteiner das die jahrelange Partnerschaft mit der HTL Vöcklabruck von sehr großer Bedeutung für seine Schule ist. Jedes Jahr absolvieren sechs bis acht belgische Lehrlinge ein zweiwöchiges Arbeitspraktikum bei oberösterreichischen Leitbetrieben der Region. Im Gegenzug absolvierten im Sommer 2019 zwei Schüler der Abteilung Maschineningenieurwesen der HTL Vöcklabruck ein vierwöchiges Arbeitspraktikum bei den belgischen Unternehmen Baekert und Eliet. Isabella Hattinger aus der 4AFMBM absolviert zur Zeit ihr zehnwöchiges Betriebspraktikum bei der belgischen Firma Gearcraft-Vanhoutte.

HTL4Europe ist ein Projekt des Vereins der Freunde der HTL Vöcklabruck, das im Rahmen von Erasmus+ mehrwöchige Auslandspraktika für Schüler/innen und Lehrlinge in ganz Europa vermittelt.

 

 

     


17.11.2019 | Autor: WEIG