Jobbörse

Lehrling Prozesstechnik (m/w/d)

DOMICO Dach-, Wand- und Fassadensysteme KG   25. März 2024

DOMICO. Ein Team voller Profis, nur gemeinsam richtig gut und immer besser. Ein Unternehmen mit starken Wurzeln, einer sicheren Zukunft. Marktführer für maßgeschneiderte Gebäudehüllen aus Metall. Und wir suchen für den Standort Vöcklamarkt einen LEHRLING PROZESSTECHNIK

Was zu Deinem Aufgabenbereich gehört:

  • Planung von Werkzeugen und Vorrichtungen auf Fertigungsmaschinen und Fertigungsanlagen
  • Lesen von Arbeitsanweisungen, Rüsten der Fertigungsanlagen, Überwachen und Kontrollieren von Produktionsprozesse
  • Einstellen von Anlagen, Vorbereiten der benötigten Materialien sowie Überwachung der Produktqualität
  • Störungs- und Fehlerbehebung
  • regelmäßige Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

Was wir Dir bieten:

  • familiäres Betriebsklima und starker Zusammenhalt im Team
  • Möglichkeit zur Lehre mit Matura und persönlichen sowie fachlichen Weiterbildungsmaßnahmen
  • überdurchschnittliches (Lehrlings-)Gehalt aufgrund KV-Metallindustrie und zusätzliche Prämien zu feierlichen Anlässen bzw. besonderen (Schul-)Leistungen
  • attraktive Entwicklungsmöglichkeiten nach und während der Lehre
  • Kostenübernahme für Jugendticketnetz für ganz Oberösterreich
  • regelmäßige Firmenevents und Projekttage/Ausflüge mit dem Lehrlingsteam

Was Dich auszeichnet:

  • dein gutes technisches Verständnis sowie räumliches Vorstellungsvermögen
  • deine Freude am Lernen und ständigen Weiterentwickeln
  • deine Motivation im Team zu arbeiten und eigenverantwortlich Aufgaben zu erledigen
  • deine zuverlässige und zielstrebige Persönlichkeit
  • dein positiver Abschluss der 9. Schulstufe

Was Du noch wissen sollst:

Die Lehre als Prozesstechniker/in dauert 3,5 Jahre und im ersten Lehrjahr gilt das kollektivvertragliche Lehrlingseinkommen von EUR 1.000,–. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Gerne können wir auch einen Termin für eine Probeschnuppertag vereinbaren - einfach bei Franziska Auböck (f.auboeck@domico.at oder +437682/2671-203) melden.
Nach oben